Pearl Harbor/City Tour

Kein Datum hatte solch einschneidende Wirkung auf Hawaii wie der 07.12.1941, als völlig unerwartet japanische Bomber fast die komplette Flotte der US Marine zerstörten, was den Eintritt der USA in den 2. Weltkrieg bedeutete. Ihre Tour beinhaltet den Besuch des Visitor Centers, wo Sie unter anderem einen Film über den Angriff sehen. Danach besteigen Sie ein Boot, welches Sie zu einer Rundfahrt durch den Hafen mitnimmt. Am Arizona Memorial können Sie das Wrack des gleichnamigen Schiffes im klaren Wasser erkennen. Nach diesem emotionalen Moment fahren Sie zum Punchbowl National Cemetery, welcher im Krater eines erloschenen Vulkans liegt. Von hier geht es weiter ins historische Zentrum von Honolulu. Sie sehen den Iolani Palace (Eintritt nicht inkludiert), der einzige Königspalast in den USA und die älteste christliche Kirche der Inseln. Ihr Guide wird Ihnen Wissenswertes über das Leben der ersten Missionare erzählen.

Termine: Täglich

Beginn: 9.00 Uhr

Dauer: ca. 5 Stunden

Sprache: Englischsprachig

Ab: Waikiki

Hinweis: Der Transfer ist ab verschiedenen Stationen in Waikiki inkludiert.
Bitte beachten Sie, dass Sie beim Besuch von Pearl Harbor aus Sicherheitsgründen keine Taschen mitnehmen dürfen.

Dies ist eine Beschreibung aus dem Katalog Hawaii Dezember 2016 – Dezember 2017 des Anbieters FTI.
Der Katalog ist gültig vom 1.12.2016 bis zum 31.12.2017

 

Angebot anfragen